MSC Odenheim sucht Streckenwart

Der MSC Odenheim e. V. im ADAC sucht auf 450-EUR-Basis und zum sofortigen Eintritt einen Streckenwart (m / w / d). Der Streckenwart ist von Frühjahr bis Herbst während der Trainingszeiten am Di., Do. und/oder Sa. Ansprechpartner für Mitglieder, vereinsfremde Gäste oder z.B. erster Kontakt für Interessierte an einem Probetraining direkt vor Ort an der Enduro-/Motocross-Strecke.

Zu seinen Aufgaben gehört die Dokumentation vereinsfremder Fahrer, das Einfordern unterzeichneter Haftungsverzichte, das Einziehen von Trainingsgebühren oder die Kurzeinweisung zur Streckenführung. Der Streckenwart ist mit Befugnissen ausgestattet, die einen sicheren, konflikt- und möglichst unfallfreien Trainingsbetrieb sicherstellen. Dazu gehört insbesondere die Überwachung der Regelungen zum Verhalten auf und außerhalb der Trainingsstrecken (Knigge der Motocross-Ortsclubs im ADAC Nordbaden).

Darüber hinaus stellt der Streckenwart sicher, dass die Strecken möglichst staubarm betrieben werden. Hierzu nutzt er ggf. die vereinseigene Bewässerungsanlage. Regelmäßige Messungen von Lärm, Windrichtung und Staub dokumentieren entsprechend den Vereinbarungen mit den örtlichen Behörden, dass der Verein in guter Partnerschaft mit den Anwohnern im angrenzenden Odenheim steht.

Bei Interesse kann jedes Mitglied der Vorstandschaft angesprochen werden.

Bewerbungen sind zu richten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2022 MSC-Odenheim e.V. im ADAC. Alle Rechte vorbehalten.