Arbeiteinsatz „Geröllheimer“

Die neu gewählte Vorstandschaft startet gleich mit einem Aufruf zum Arbeitseinsatz „Geröllheimer“ auf dem Vereinsgelände Im Kammerloch. Es müssen herumliegende Steine auf der Motocross- sowie Endurostrecke eingesammelt werden. Ein entsprechender Radlader sowie Schuttmulde zum Abtransport stehen selbstverständlich bereit. Die HelferInnen sollten wenn möglich Eimer, Rechen, Spaten oder sonstige Hilfsmittel mitbringen.

Bei einigen Büschen und Hecken ist der Herbstschnitt fällig. Daher benötigen wir hierfür einen zweiten Trupp. Damit alle Arbeitswilligen mithelfen können, bitte Hecken-, Astschere, Motorsense, wenn vorhanden mitbringen.

Ein weiterer Einsatzbereich wird unser Clubheim sein. Auch hier sind einige Einwinterungs-Arbeiten notwendig.

Last but not least müssen noch die ca. 40 Wassersprenkler abgebaut und winterfest gemacht werden, damit die Bewässerungsanlage im nächsten Jahr wieder einwandfrei funktioniert.

Der Arbeitseinsatz „Geröllheimer“ findet am Samstag den 17.10.2020 ab 9:00 Uhr statt. Die Planung leitet „Barney“ Horst Leier - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Treffpunkt ist unser Clubhaus. Um einen koordinierten und erfolgreichen Einsatz planen zu können, meldet Euch bitte rechtzeitig im MXWebservice an.

Auf Euer zahlreiches und fleißiges Erscheinen freuen wir uns. Ach ja, Vesper braucht Ihr keines mitbringen, Essen und Trinken stellt der MSC-Odenheim.

Mit sportlichen Grüßen

Stefan Pohner – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2020 MSC-Odenheim e.V. im ADAC. Alle Rechte vorbehalten.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung