Elternbrief Schnuppertraining

Einleitung

Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass Sie sich für ein MX Schnuppertraining beim MSC Odenheim für Ihr Kind interessieren. In diesem Schreiben möchten wir Ihnen erste Informationen geben und oft gestellte Fragen beantworten.

  • Bitte bringen Sie den von beiden Erziehungsberichtigten unterschriebenen Haftungsverzicht mit zum Schnuppertraining.
  • Den ausgefüllten Fragebogen senden Sie bitte mit der Anfrage an die E-Mailadresse (siehe unten).
  • Weitere Infos, Termine und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiter sollten Sie beachten, dass Sie ggf. Wechselkleidung und ein kleines Handtuch für Ihre(n) Fahrer(in) mitbringen.  Wichtig ist ebenfalls ein Getränk (geeignet sind u.a. Mineralwasser oder dünne Saftschorle) für die Pausen und eine Kleinigkeit zu essen (geeignet sind u.a. Obst, Müsliriegel).

Viel Spaß beim Schnuppern!

Sportliche Grüße

Der Jugendleiter

Was sollte mein Kind als Voraussetzung mitbringen?

Gut ist es, wenn Ihr Kind sicher Fahrrad fahren kann. Dies ist die Grundlage für alle Zweiradsportarten, mit und ohne Motor. Sollte Ihr Kind bereits auch erste Ausfahrten abseits befestigten Straßen und Wegen absolviert haben, z.B. mit dem Mountainbike oder BMX,  ist dies eine hervorragende Basis.

An wen richtet sich das Schnuppertraining?

 Das Schnuppertraining richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren ohne Erfahrungen im Motocross oder Zweiradsport.

Wenn Ihr Kind bereits Erfahrung und ein eigenes MX Motorrad besitzt, vereinbaren Sie einen Termin für ein Probetraining. Dies beinhaltet u.a. eine Einführung in die Strecke (Streckenbegehung ist nur vor oder nach den offiziellen Trainings möglich). Danach folgt bei Interesse die Mitgliedschaft im Verein.

Wie ist das Schnuppertraining aufgebaut?

Das Training beginnt mit lockeren Aufwärmübungen und einer technischen Einweisung. Hier bekommt Ihr Kind die MX Maschine erklärt und wird mit ihr vertraut gemacht. Danach folgen Fahrübungen, die sich je nach Fahrkönnen vom Schwierigkeitsgrad steigern. Das erste Training findet auf einem separaten Gelände neben der MX Strecke statt.

Damit Ihr Kind sich auf das Training und die Anweisungen des Trainers konzentrieren kann, empfehlen wir, dass sich Eltern im „stillen Beobachten“ (gerne mit Kamera) üben.

Wie oft kann man zum Schnuppertraining kommen?

Die meisten Kinder wissen bereits nach dem ersten Schnuppertraining, ob sie diesen Sport machen möchten. Wir bieten maximal zwei Trainingseinheiten an, da Termine und Schnuppermopeds (50er Automatik, 65er und 85er) begrenzt sind. Für die Nutzung der Mopeds nehmen wir einen kleinen Betrag.

Welche Ausrüstung muss ich mitbringen?

Feste Schuhe oder Stiefel, keine Turn- oder Sportschuhe. Falls vorhanden einen Helm, Protektoren und Handschuhe.

Der Verein stellt in begrenzten Größen Protektoren und Bekleidung, inkl. Handschuhe für das Schnuppertraining zur Verfügung.

 


 

Kontakt

MSC Odenheim e.V. im ADAC

Im Kammerloch
76684 Östringen - Odenheim

E-Mail: post@msc-odenheim.de
Telefon: 07259 - 924636

© 2018 MSC-Odenheim e.V. im ADAC. Alle Rechte vorbehalten.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung